Blasenschnecken fressen Algen

Blasenschnecken (Physidae) leben normalerweise in stehendem und langsam fließenden Gewässer. Sie ernähren sich von Pflanzen- und Fischfutterresten und Algen.

Blasenschnecke

Die Art Blasenschnecken (vermutlich Physa oder Physella sp.), die in meinen Aquarien lebt, sind relativ klein, etwa 5-7mm lang und gehören zu den besten Algenvertilgern, die ich im Aquarium bisher hatte.

Blasenschnecke

Die Eier werden in Form weicher länglicher Eimassen abgelegt.

Blasenschnecken-Nachwuchs

Systematik

o- Ordnung: Lungenschnecken Pulmonata
`+- Unterordnung: Wasserlungenschnecken Basommatophora
`+- Überfamilie: Planorboidea
`+- Familie: Blasenschnecken Physidae
`+- Unterfamilie: Physinae
`+- Gattung: Physella ODER
`+- Gattung: Physa Draparnaud, 1801
`+- Art: sp.

Links:

2 thoughts on “Blasenschnecken fressen Algen”

  1. Hallo Andreas,

    Solche Schnecken (und auch z.B. Turmdeckelschnecken) gehören meiner Meinung nach in jedes Aquarium.
    Nie wieder gammelnde Futterreste in irgendwelchen Ecken. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.